Atto Suttarp

Geburtsjahr
1964

Geburtsort
Münster

Wohnort
Berlin

Nationalität
D

Größe
184 cm

Haarfarbe
blond

Augenfarbe
grün-grau

Sprachen
Englisch (1)

Dialekte
Westfälisch, Ruhrpott

Ausbildung

 

1988-1991    Studium Stage School of Music, Dance and Drama Hamburg

 

Auszeichnungen

 

2009    VDW Award - Preisträger für das beste Casting im Werbefilm - R+V Versicherung: "Der Ballettänzer" 

 

Film/Fernsehen (Auswahl)

 

2014    Ich bin dann mal weg - Kino - UFA Fiction/Feine Filme/Warner Bros. - Regie: Julia von Heinz
2011   SoKo5113 - Tod am toten Punkt - ZDF, Serie - Regie: Bodo Schwarz
2010   Küstenwache - Abgezockt - ZDF, Serie - Regie: Zbynek Cerven 
2009   Stromberg - Finsdorf - ProSieben - Regie: Arne Feldhusen
2008   Mörder kennen keine Grenzen - SAT.A, TV Movie - Regie: Jorgo Papavassiliou
    Die Wölfe - ZDF, Mehrteiler - Regie: Friedemann Fromm
2007   Schräge Kerle - SAT.1, Comedy - Regie: Joris Hermanns
    Notruf Hafenkante - Grenzgänger - ZDF, Serie - Regie: Bodo Schwarz
2006   Der fremde Gast - ZDF, TV Movie - Regie: Marcus O. Rosenmüller
    Innere Werte - ZDF, Kleines Fernsehspiel - Regie: Jan Schomburg
2004   Der Landarzt - ZDF, Serie - Regie: Gunter Kräa
2003   Alphateam - SAT.1, Serie - Regie: Gunter Kräa
1998-2001   Hinter Gittern - Der Frauenknast - RTL, Serie - Regie: diverse
2000   Die Rettungsflieger - ZDF, Serie - Regie: Georg Schiemann
1999   Die Wache - RTL, Serie - Regie: Christoph Klünker
1997   Vater wider Willen -  ARD, Serie - Regie: Rainer Wolffhardt
    Adelheid und Ihre Mörder - ARD, Serie - Regie: Claus Michael Rohne
1996   Kommissar Rex - SAT.1, Serie - Regie: Wolfgang Dickmann

 

Theater (Auswahl)

 

1998    Der Prinz von Homburg - Rolle: Feldmarschall Dörfling - Regie: Stephan Lohse - Theater am Halleschen Ufer Berlin 
1994-1995   Der nackte Wahnsinn - Rolle: TIm Allgood - Regie: Monika Steil - Kammerspiele Hamburg
1994   Ludwig - Tod eines Königs - Rolle: Ludwigs Bruder - Regie: Krystof Warlikowski - Kammerspiele Hamburg