Beispielbild

Harald Weiler, Regie, 'Szenen einer Ehe' bis November im Ernst Deutsch Theater

von Kerstin Knudsen

1973 gelang Ingmar Bergman mit seiner Serie von sechs Fernsehfilmen »Szenen einer Ehe« ein veritabler Straßenfeger. Die schonungslose Auseinandersetzung mit den unterdrückten Konflikten eines Ehepaares ließ eine ganze Generation nicht kalt. Als Johan seiner Frau Marianne eines Tages von einem Seitensprung berichtet, steht plötzlich die Beziehung der beiden auf dem Prüfstand. Haralds neue Regiearbeit hatte am 5.10.2017 im Ernst Deutsch Theater Premiere, mehr Infos, der Spielplan bis November und Karten hier

Zurück